Antrag Brücke Ratsmühle


Antrag Brücke Ratsmühle
.pdf
Download PDF • 232KB

Der Rat möge beschließen:

Die Verwaltung wird aufgefordert die Planungen für eine zusätzliche Fußgängerbrücke an der Ratsmühle einzustellen.

Begründung:

Wie schon vor Jahren, sind wir von der Notwendigkeit einer Zusatzbrücke im Bereich der Ratsmühle nicht überzeugt. Dies zumal die Kosten von 1 Mio. Euro in diesem Zusammenhang als überzogen ansehen sind. Die Entwicklung auf der Allerinsel mit der Bebauung und die Akzeptanz der neuen Speicherstraßenbrücke sollte zunächst abgewartet werden, bevor eine solche Investition getätigt wird.

Dr. Udo Hörstmann

Fraktionsvorsitzender

6 Ansichten